Silo-Container BSI
Der IBC für Schüttgüter

Schüttgut mit einer Dichte bis 1,8 kg/l lagern und transportieren Sie optimal im BSI Edelstahl-IBC von SCHÄFER Container Systems. Der siloförmige IBC mit 3 unterschiedlichen Trichterneigungen, 30°, 45°, 60°,  eignet sich optimal für Chemie, Lebensmittel, Baustoffe und andere Schüttgüter. Das Transportgestell ist individuell wählbar und lässt sich stapeln.
Verschiedene Dichtungen und internationale Zulassungen runden den IBC mit 550 - 1000 L Volumen ab.


Anwendungsbeispiele: Chemie, Petrochemie, Lebensmittelindustrie, Bauwesen, Anlagenbau

IBC Merkmale

  • 100 % Edelstahl-Tank
  • Wandstärke 2,0 / 2,5 mm
  • Mannloch DN 400 / DN 457
  • Schraubdeckel oder Spannring
  • Trichterneigung 30 ° / 45 ° / 60 °
  • Auslauf-Ø NW 150 / NW 250
  • Individuelle Dichtungen
  • Be- und Entlüftungsstutzen
  • Absperrklappe

Volumina

Grundmaß 1.215 x 1.015 mm
Typ
Volumen
Höhe 30 °
Höhe 45 °
Höhe 60 °
Anfrage
BSI 550
550 l
1.200 mm
1.340 mm
1.580 mm
BSI 650
650 l
1.300 mm
1.440 mm
1.680 mm
BSI 800
800 l
1.450 mm
1.590 mm
1.830 mm
BSI 1.000
1.000 l
1.650 mm
1.790 mm
2.030 mm
Metallenes Großpackmittel IBC

Codierung 11 A, für Land- und Seetransporte fester gefährlicher Güter der Verpackungsgruppen ll und lll, max. Schüttdichte der Füllgüter 1,8 kg/l.

ADR

Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)

RID

Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter (RID)

IMDG Code

International Maritime Dangerous Goods Code (IMDG Code)

UN

United Nations Recommendations on the transport of dangerous goods (UN)