Edelstahl Silo-Container BSIF
Der IBC mit Trichterauslauf für Flüssigkeiten

Ein Tank aus 100 % Edelstahl, der trichterförmige Auslauf mit Neigungswinkel von 30° / 45° sowie ein stapelbares Rahmengestell aus verzinktem Stahl oder Edelstahl und individuelle Dichtungen zeichnen den Mehrweg-IBC aus. Der Behälter ist besonders geeignet für pastöse Stoffe mit Füllgutdichten bis 1,83 kg/l und ist in Volumina von 500 - 1000 Litern erhältlich. Ob Lagerung, Transport oder Produktion, der Silo-Container ist flexibel einsetzbar.


Anwendungsbeispiele: Chemie, Petrochemie, Entsorgung, Recycling, Lebensmittelindustrie, Farben und Lacke, Anlagenbau

IBC Merkmale

  • 100 % Edelstahl-Tank
  • Individuelles Transportgestell
  • Wandstärke 2,0 / 2,5 mm
  • Mannloch DN 400 / DN 457
  • Schraubdeckel oder Spannring
  • Trichterneigung 30 ° / 45 °
  • Überdruck-Sicherheitsventil
  • Kugelhahn, Absperrklappe, Scheibenventil

Volumina

Grundmaß 1.215 x 1.015 mm, alternativ 1.200 x 1.000 mm
Typ
Volumen
Höhe 30 °
Höhe 45 °
Anfrage
BSIF 465
500 l
1.200 mm
-
BSIF 550
550 l
1.350 mm
1.480 mm
BSIF 650
650 l
1.450 mm
1.580 mm
BSIF 800
800 l
1.600 mm
1.730 mm
BSIF 900
900 l
1.700 mm
-
BSIF 1.000
1.000 l
1.800 mm
1.930 mm
Metallenes Großpackmittel IBC

Codierung 31 A, für Land- und Seetransporte flüssiger Gefahrstoffe der Verpackungsgruppen ll und lll, max. Dichte der Füllgüter 1,83 kg/l.

ADR

Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)

RID

Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter (RID)

IMDG Code

International Maritime Dangerous Goods Code (IMDG Code)

UN

United Nations Recommendations on the transport of dangerous goods (UN)